Jazz-Funk aus Greifswald

Die Band

Torsten Torsten Witstruck - Saxophon / Gesang
Was wäre der Jazz ohne Torsten Witstruck? Doch fragen wir weiter: was wäre Torsten Witstruck ohne Jazz? Er wäre einfach nur Arzt. So aber läßt Torsten an manchen Tagen und gewissen Nächten den weißen Kittel fallen, um sich Saxophon und Gitarre, bzw. wenn die Umstände es erfordern, auch seiner Stimme zu widmen. Das sind dann derart unvergeßliche Momente, so daß man Angst bekommt, man könnte sie nie vergessen. Es ist im allgemeinen nicht bekannt, daß Big-Foot-Torsten in seiner weiteren Freizeit heißen Autos und schnellen Frauen hinterherjagt, wohl vor allem deshalb, weil er es nicht tut. Sein eigentliches Interesse richtet sich nämlich auf den Verzehr von Sandkuchen. The heavy-talented Mr. Witstruck gilt nicht nur als Gründungsmitglied von JAZZUP, nein, bereits Jahre vor seiner Hochzeit performte er bei einer weiteren norddeutschen Musiklegende, dem "Orchestrion Eva Blum". Doch das ist bereits eine andere Geschichte.

El Alexander "El" Girod - Piano
Als Kleinstkind hat El schon die ersten Tasten eines Klavieres gedrückt und daraufhin aus zarten Versuchen als Laienmusiker in verschiedenen Schülerbands sein Hobby zur Profession gemacht. Als zuletzt dazugekommener Jazz-Up-Jünger ist er ein gern geduldeter Gastmusiker auf Probezeit, der die Band in harmonischer Sicht in "Atem" hält (El kommt manchmal etwas später) und bisher leider erfolglos die geradezu sensationelle Bühnenshow von Deutschlands bestem Entertainer "Heino" mit 100 % Körpereinsatz kopiert und damit für die nötige Bühnenpräsenz der Band sorgt... Ansonsten hält er den musikalischen Nachwuchs bei guter Laune beim gepflegten Umgang mit den schwarzen und weißen Tasten.
El ist noch solo !!!

Thilo Thilo Holz - Gitarre
Thilo Holz ist furchtbar vielseitig. Entweder komponiert er (Natur)Filmmusik, produziert zusammen mit seiner Frau eine Kinderlieder- CD oder hilft anderen Musikern beim Einspielen von Gitarren im Rahmen von Studioproduktionen. Thilo wohnt auf der Insel Usedom, unterrichtet seit seinem abgeschlossenen Musikstudium an der Musikhochschule „Franz Liszt“ in Weimar an einer staatlichen Musikschule und spielt in verschieden Formationen live.


Baggens Michael "Baggens" Lahmann - Bass
Baggens ist seit Februar 2003 Bassist bei Jazz Up. Am besten gelaunt ist er, wenn es reichlich zu essen gibt. Den Zustand "satt zu sein" kennt Baggens nicht - entweder hat er Hunger oder ihm ist schlecht...
Wenn ihr näheres über ihn wissen wollt, besucht ihn einfach auf seiner Homepage www.baggens.de


Matze Matthias Suter - Schlagzeug
Matze ist wahrscheinlich der netteste Schlagzeuger der Welt. Er ist (im Gegensatz zu Baggens) immer gut gelaunt und kritisiert niemanden. Das ist auch gut so!